decor
RBB      WDR     DLR

BR     DLF     RB 

ARD-Hörfunk


Aktuelles 

Willkommen bei
Annette Wilmes


    Portal Kriminalgericht Moabit              

mit Hintergrund      

Meine neuesten Sendungen und Beiträge zu justizpolitischen Themen, die aus aktuellem Anlass diskutiert werden. 
Auch Beiträge von anderen Autorinnen und Autoren - wer will kann mir Manuskripte zum Veröffentlichen schicken
(web@annette-wilmes.de)

Deutschlandfunk 

Der Atomausstieg vo rdem Bundesverfassungsgericht
Hintergrund vom 11.3.2016             Manuskript pdf


zum Hören als mp3


Deutschlandradio Kultur
Staatsfeindlich, verfassungswidrig
Parteienverbote in der deutschen Geschichte
Zeitfragen vom 2.3.2016                Manuskript pdf


zum Hören als mp3


RBB Kulturradio

Was Verbieten bringt -
Eine kleine Geschichte der Partei- und Gruppenverbote
von Annette Wilmes

Kulturtermin vom 24.2.2016          Manuskript pdf

zum Hören als mp3

RBB Kulturradio

Menschenwürde am Lebensende
Die kontroverse Debatte um Sterbehilfe
Perspektiven vom 19.3.2015         Manuskript pdf   

Gründung des Deutschen Juristinnenvereins 1914 - Bericht über eine Gedenkveranstaltung am 27.11.2014


RBB Kulturradio

Europa - Ist die Krise eine Chance?
Kulturtermin  vom  5.5.2014
         Manuskript pdf     html


zum Hören als mp3


RBB Kulturradio

Menschenrechte - Konjunktur und Ausverkauf
Perspektiven vom 6.3.2013           Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


RBB Kulturradio

Die Überwindung von Zeit und Raum -
Chancen und Risiken des Internets
Kulturtermin  vom  27.5
.2013           Manuskript pdf     html


zum Hören als mp3

RBB Kulturradio

Kompetent und einfühlsam - Frauen bei der Polizei
Kulturtermin  vom  26.2.2013           Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


RBB Kulturradio

Die Entmystifizierung des Geheimen -
Für ein neues Selbstverständnis der Geheimdienste

Perspektiven vom 14.2.2013           Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3



Deutschlandfunk-Hintergrund am 5.11.2012
Antiterrordatei auf dem Prüfstand (nachlesen)

Beratungen zum Wahlrecht nach dem Bundesverfassungsgerichtsurteil

Seit März 2007 gibt es in Deutschland die sogenannte Antiterrordatei. Mit ihr sollen vorhandene Erkenntnisse über Terrorverdächtige rasch auffindbar sein. Nun steht das Antiterrordateigesetz in Karlsruhe auf dem Prüfstand. Parteienübergreifend stört man sich vor allem an der Art und Weise, wie die Daten erhoben werden.


Deutschlandfunk-Hintergrund am 27.8.2012

Diesmal einvernehmlich? (nachlesen)

Beratungen zum Wahlrecht nach dem Bundesverfassungsgerichtsurteil

Am 25. Juli haben die Verfassungsrichter die Reform des Bundestagswahlrechts ohne Übergangsfrist gekippt. Am Dienstag (28.08.2012) treffen sich die Parlamentarischen Geschäftsführer der Bundestagsfraktionen nun zu einem ersten Gespräch über eine Neuregelung. Denn die Zeit drängt: 2013 steht die nächste Bundestagswahl an.


Deutschlandfunk-Hintergrund am 17.7.2012

Schneller schuldenfrei  (nachlesen)

Das Verbraucherinsolvenzrecht wird reformiert

2011 meldeten sich 100.000 Bürger als hoffnungslos überschuldet. Künftig sollen sie ihre Schulden binnen drei statt sechs Jahren anteilig abtragen dürfen und gelten dann als schuldenfrei: Doch der Gesetzentwurf stößt auf Kritik.

RBB Kulturradio
Die europäische Vision - 20 Jahre nach Maastricht
Perspektiven vom 10.5.2012             Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


RBB Kulturradio
Kriegsverbrechen vor Gericht - Der Prozess gegen Ratko Mladic beginnt in den Den Haag 

Kulturtermin vom 9.5.2012                      Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3



DLR Kultur

Sprung in die Freiheit - Hilfen bei der Haftentlassung
Zeitfragen vom 19.3.2012                                
DLR                                                               Manuskript pdf    

zum Hören als mp3

DLR Kultur
-
meine letzte Buchbesprechung kann hier  nachgelesen werden: 
www.dradio.de
Steckt die Demokratie durch die Globalisierung in der Sackgasse? Das ist die Kernfrage des Buches der Philosophin Catherine Colliot-Thélène. Eine Frage, die gerade in Europa die Menschen umtreibt, scheint doch der wahre Inhaber der Macht die Finanz- und Bankenwelt zu sein.

RBB Kulturradio
Der Faktor Mensch in der Ökonomie - Wie Psychologie und Wirtschaft zusammenhängen

Kulturtermin vom 6.2.2012                                           Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3

Deutschlandfunk
Straftäter in der Psychiatrie - die Privatisierung des Maßregelvollzugs vor dem Bundesverfassungsgericht

Hintergrund vom 17.1.2012                         Nachlesen


NDR Zeitgeschichte "Im Rahmen der Verfassung"
60 Jahre Bundesverfassungsgericht

Sendung am 1.10.2011                                Manuskript pdf  html

Nachhören 


DLR Kultur
"Seine Entscheidung ist unanfechtbar"
60 Jahre Bundesverfassungsgericht
Zeitreisen vom 28.9.2011                                 Manuskript  pdf   html

Nachlesen


RBB Kulturradio
Gleichberechtigung vor Gericht - Seit 60 Jahren entscheidet das Bundesverfassungsgericht für die Gleichstellung von Frau und Mann
Kulturtermin vom 13.9.2011                      Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


Deutschlandfunk
Euro-Rettung vor Gericht

Karlsruhe verhandelt über deutsche Hilfspakete für Griechenland und den Euro-Rettungsschirm
Hintergrund vom 4.7.2011                         Nachlesen

RBB Kulturradio
Von Agamemnon bis Emmely
Die Geschichte des Rechts in Europa
Kulturtermin vom 9.5.2011                      Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


Deutschlandfunk
Das neue Mediationsgesetz
Hintergrund vom 11.4.2011                       Nachlesen


RBB Kulturradio
Niedriglohn und Bonuszahlung - Chancen und Gefahren einer gewandelten Arbeitswelt
Perspektiven vom 10.2.2011                      Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


DLR Kultur
Schneller Prozess - gutes Recht?
Ein neues Gesetz gegen lange Gerichtsverfahren
Zeitfragen vom 10.1.2011                                 Manuskript  pdf   html

Zum Hören als mp3

Deutschlandfunk (9:05 Uhr) und Deutschlandradio (5:45 Uhr und 9:55 Uhr)    Kalenderblatt 13. Dezember 2010

Vor 65 Jahren: Der erste Dachauer Kriegsverbrecher- Prozess endet am 13.12.1945      Manuskript


DLR Kultur - Forschung und Gesellschaft
Was war  wann bekannt? - Erkenntnisse und Debatten über die NS-Verstrickungen des Auswärtigen Amtes
Forschung und Gesellschaft 18.11.2010        Manuskript pdf  html

zum Hören als mp3


RBB Kulturradio
"Asozial" - Das Leben am Rande der Gesellschaft
Eine Geschichte der Ausgrenzung in Deutschland
Kulturtermin vom 6.10.2010                          Manuskript pdf    html

zum Hören als mp3

 

RBB Kulturradio
Würde und Recht - Opferschutz im Strafverfahren
Kulturtermin vom 25.5.2010                          Manuskript pdf    html

zum Hören als mp3


RBB Kulturradio
Bürger und Bürokratie - Weniger Regeln und mehr Qualität in den Amtsstuben
Kulturtermin vom 17.5.2010                           Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3

RBB
Im Namen der Menschlichkeit - Völkerrechtsverbrechen vor Gericht
Perspektiven vom 11.3.2010                         Manuskript pdf     html

zum Hören als mp3


DLR Kultur
Verloren hinter Gittern? Neue Rechte für Untersuchungsgefangene
Zeitfragen vom 21.12.2009                                   Manuskript  pdf   html  
zum Hören als mp3


DLR Kultur
Europa auf neuen Wegen - Mehr Transparenz und Demokratie im Brüsseler Machtgeflecht
Forschung und Gesellschaft: 28.5.2009        Manuskript  pdf   html  

RBB Kulturradio

Provisorium mit Ewigkeitsklausel - Die bewegte Geschichte des 60jährigen Grundgesetzes
Perspektiven vom 21.5.2009
                                                                           Manuskript pdf     html

RBB Kulturradio
Amtsdeutsch ade - Besserer Bürgerservice durch verständliche Sprache
Kulturtermin vom 6.4.2009
                                                                           Manuskript pdf     html
zum Hören als mp3


RBB Kulturradio

Verheiratet - Geschieden - Fallengelassen
Das neue Unterhaltsrecht macht Schluss mit der Versorgungsehe
Kulturtermin Zeitpunkte vom 10.2.2009
                                                                           Manuskript pdf     html
Deutsche Welle 
Preis der Regionen des Europarats:
"Weiberwirtschaft"
Deutsche Welle 2.12.2008                                                 Manuskript  pdf   html

Deutschlandradio   
Richten und Schlichten - Macht und Ohnmacht mit schwarzer Robe
Zeitfragen 17.11.2008 um 19.30 Uhr                               Manuskript  pdf   html
zum Hören als MP3


DLR Kultur
Das Völkerrecht am Ende - Können Menschenrechte die Internationalen Beziehungen  neu ordnen?
Forschung und Gesellschaft: 31.7.2008        Manuskript  pdf   html  
zum Hören als MP3


RBB Kulturradio
Carl Schmitt in Plettenberg  - Auf den Spuren des umstrittenen Staats- und Völkerrechtlers
Kulturtermin Wissenschaft vom 28.7.2008
                                                                        Manuskript pdf      html
zum Hören als MP3
 



RBB Kulturradio Zeitpunkte
50 Jahre Gleichberechtigungsgesetz
1. Juli 2008                                                        Manuskript pdf   html
zum Hören als MP3


RBB Kulturradio
In guter Verfassung? Europa und der Vertrag von Lissabon
KulturTermin Sendung 9.5.2008   um 19.04 Uhr            
Manuskript pdf   html
zum Hören als MP3


Deutschlandradio   
Mein letzter Wille geschehe... Ewiger Streit beim Erben und Vererben
Zeitfragen 25.2.2008 um 19.30 Uhr                                 Manuskript  pdf   html
zum Hören als MP3



RBB Kulturradio
Terrorismus und Rechtsstaatlichkeit - wieviel Freiheit kostet Sicherheit?
Kulturtermin Wissenschaft vom 18.2.2008
                                                                        Manuskript pdf      html

Deutschlandradio   
Justitia dealt - Das Aushandeln von Strafe und Schuld
Zeitfragen 10.9.2007  um 19.30 Uhr                               Manuskript  pdf   html
zum Hören als MP3


Deutschlandradio Kultur
Werte und Urteile - Kulturelle Dimensionen europäischer Rechtsprechung
Forschung und Gesellschaft: 26.Juli 2007  um 19.30 Uhr 
Manuskript  pdf   html   zum Hören als MP3

RBB Kulturradio
Modell für ein neues Gesundheitssystem - Das Manifest der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
KulturTermin Sendung 4. Juni 2007  um 19.04 Uhr            
Manuskript  pdf   html  

zum Hören als MP3


RBB Kulturradio
Föderalismus-Reform
KulturTermin Sendung 29. Januar 2007  um 19.04 Uhr       Manuskript  pdf   html


Deutschlandradio Kultur
Beschützer oder Komplize? Die Rolle des Strafverteidigers
Zeitfragen 29. Januar 2007  um 19.30 Uhr                            Manuskript  pdf   html
zum Hören als MP3


RBB Kulturradio
Recht Verhandeln, Argumentieren, Begründen und Entscheiden - Die Akademie der Wissenschaften erforscht die Sprache des Rechts
KulturTermin Sendung 28. August 2006  um 19.04 Uhr       Manuskript  pdf   html

Deutschlandradio   
Gestehen, Leugnen oder Schweigen - Angeklagte und die Wahrheit
Zeitfragen 26.6.2006  um 19.30 Uhr                                        Manuskript  pdf   html



RBB Kulturradio
Mit Sachverstand zum Urteil? Die Rolle des Gutachters im Gerichtsverfahren
KulturTermin Sendung 15. Mai 2006  um 19.04 Uhr              Manuskript  pdf   html

RBB Kulturradio
"Richter und Gerichtete" - das Kriminalgericht Moabit wird hundert Jahre alt  
KulturTermin Sendung 5. April 2006  um 19.04 Uhr              Manuskript html  pdf
                                               
        
 Eingangshalle von oben          Buchcover Sling
 zum Hören als Real-Audio (Ausschnitt)



DeutschlandRadio
Akten der Reichskanzlei, die Regierung Hitler
Forschung und Gesellschaft
Sendung am 10.11..2005                                    Manuskript

RBB Kulturradio
Das weibliche Denken in der Justiz ...
Portrait von Margarete von Galen
KulturTermin
Sendung 6. September 2005  um 19.04 Uhr
         
Manuskript



RBB Kulturradio

Quantensprung in der Rechtsmedizin
KulturTermin
Sendung 8. August 2005   um 19.04 Uhr
            
Manuskript


RBB Kulturradio
Der Traum vom verständlichen Gesetz
KulturTermin
Sendung am 4. April um 19.04 Uhr
                
Manuskript


Buchtipp: Friedrich Christian Delius, Mein Jahr als Mörder
dazu auch mein Beitrag über                  Nazi-Richter Rehse

DeutschlandRadio
Roland Freisler - Karriere eines NS-Juristen
MerkMal
Sendung am 2.2.2005                                          Manuskript
                                                                             Beitrag zum Anhören

RBB
Justitia und die schönen Künste
KulturTermin
Sendung am 2.2.2005  19.05 Uhr                    Manuskript


DeutschlandRadio

Der Anwalt als Unternehmer - Juristen passen sich
der Dienstleistungsgesellschaft an
Zeitfragen
Sendung am 5.12.2004 15.05 Uhr                    Manuskript


Rundfunk Berlin Brandenburg

Auschwitz-Prozess Ausstellung im Berliner
Gropius-Bau 
Kulturradio aktuell
Sendung am 26.10.2004, 8.15 Uhr                    Manuskript

Rundfunk Berlin Brandenburg

Mediation - Streitschlichten im Schatten des Rechts  
KulturTermin
Sendung am 26.7.2004, 19.05 Uhr                    Manuskript

Rundfunk Berlin Brandenburg
Die Reform der Juristenausbildung   
KulturTermin
Sendung am 24.5.2004, 19.05 Uhr                    Manuskript
zum Hören als Real Audio  (Ausschnitte)
Staatssekretär Flügge über den Einfluss der Noten

Rundfunk Berlin Brandenburg
Margarete von Galen, neue Präsidentin der
Berliner Rechtsanwaltskammer
Vormittagsprogramm
Sendung am 13.4.2004, 11.15 Uhr                            Manuskript
zum Hören als Real Audio
zum Hören als MP3  (Beitrag)

Deutschlandradio
Zwei Staaten auf deutschem Boden -
über die Deutschlandpolitik der Siegermächte
Reihe: WortSpiel
Sendung am 25.03.2004, 19.05 Uhr                            Manuskript
zum Hören als Real Audio 
(Ausschnitte: Adenauer, Grotewohl, Ulbricht)

zum Hören als MP3

zum Hören als Real Audio 
(Prof. Kleßmann zum 17. Juni und zur Wiedervereinigung)

zum Hören als MP3


Rundfunk Berlin Brandenburg

KulturTermin

„Die Aufgabe hier hat mich sehr gereizt“
Monika Nöhre – Kammergerichtspräsidentin in Berlin

Sendung am 16.03.2004, 19.05                                    Manuskript
zum Hören als Real Audio  (Ausschnitte)
zum Hören als MP3                                                      

Deutschlandradio        

''Wenn endlich ein menschliches Wort fiele...“   
Der Auschwitz-Prozess und seine Wirkungen                
Manuskript pdf
Von Annette Wilmes                                                                 Manuskript html
Reihe: WortSpiel
Sendung am 22.01.2004, 19.05 Uhr

 Am 20. Dezember 1963 begann in Frankfurt am Main der Prozess gegen 22 Angeklagte, die wegen der Verbrechen in Auschwitz zur Rechenschaft gezogen werden sollten. Es waren ehemalige Mitglieder des SS-Wachpersonals und ein Funktionshäftling, aber auch Sanitäter, Ärzte, ein Apotheker. Der Prozess dauerte 20 Monate, das Schwurgericht hörte 357 Zeugen, darunter Überlebende des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz. Generalstaatsanwalt Fritz Bauer versprach sich von dem Prozess mehr als die Bestrafung der Täter. 18 Jahre nach Kriegsende sollte endlich danach gefragt werden, wie es zu den furchtbaren Verbrechen kommen konnte. Seine Hoffnung erfüllte sich zwar nicht unmittelbar, dennoch hatte das Gerichtsverfahren langfristig Auswirkungen auf die gesellschaftspolitische Entwicklung in beiden deutschen Staaten. Es würde nicht mehr möglich sein, die Schuld auf einige wenige abzuschieben oder die Nazi-Verbrechen überhaupt zu leugnen. Nur die Angeklagten selbst schien das Geschehen nicht zu beeinflussen. Die Staatsanwälte, das Gericht und die Prozessbeobachter warteten vergeblich auf ein „menschliches Wort“.

O-Ton Fritz Bauer (MP3)     O-Ton Conrad Taler (Real-Audio)

Kalenderblatt: Der Auschwitz-Prozess


                                                                 mehr Fotos

neue Brille      Die aktuelle Brille


Sprachförderung
in Berlin:
 "Bärenstark" ?!?


ein Beitrag von Hannegret Biesenbaum


Europa

Verbraucherschutz

Umweltpolitik

Organisiertes Verbrechen
 


Geschichte

O-Ton Fritz Bauer

Fritz Bauer:  100. Geburtstag

50 Jahre Bundesverwaltungsgericht

Berliner Anwälte im Nationalsozialismus


Menschenrechte:


50 Jahre Europäische Konvention
für Menschenrechte


Der hoffnungsvolle Anfang

Percy MacLean gibt auf    

       
Tagesspiegel 15. Januar 2003                  


Rechtsanwälte im Nationalsozialismus 

aus der Reihe KulturTermin

aus der Reihe Menschen und Paragraphen

   

Zum Thema Babyklappen und anonyme Geburt:








 

Zum Gästebuch

Letze Aktualisierung:
07. 02. 2017

Zum Seitenanfang
WILLKOMMEN BEI ANNETTE* WILMES | „MENSCHEN UND PARAGRAPHEN" | AKTUELLES | KULTUR, EUROPA UND RECHT | RECHTSTIPPS | PORTRAITS | HISTORISCHE THEMEN | KOMMENTARE UND KURZBEITRÄGE | FOTOS | TÖNE | LINKS
So erreichen Sie mich:

E-MAIL: Web@annette-wilmes.de